Tel.: +49 (0) 6071 - 206 0

E-Mail: info@sauerundsohn.de

Industriemotoren für die Schifffahrt

Industriemotoren für die Schifffahrt

Mit dem 1. Januar 2020 müssen sich alle Motoren, die im Off-Road-Bereich innerhalb in der EU in Betrieb genommen werden, an die Vorgaben der EU-Abgasverordnung Stufe V halten.

Für die Binnenschifffahrt ergibt sich hier jedoch ein Problem: In vielen Leistungsklassen gibt es noch keine solchen Motoren. FPT hat mit dem N40 250E und dem N67 170 bereits die ersten beiden Motoren vorgestellt, die die Voraussetzungen der Stufe V im europäischen Binnenverkehr erfüllen. Diese decken jedoch nur die Klassen mit 63, 75, 112 und 125 kW Leistung ab.

Lösung von Sauer & Sohn

Fahrgastschiffe und die Berufsschifffahrt benötigen oftmals Motoren mit mehr als 125 kW Leistung. Die Motorentechnik bei Sauer & Sohn in Dieburg bietet dafür bereits eine Lösung an.

Zwei Industriemotoren der Stufe V sollen in Marinemotoren umgewandelt werden. Ab September 2020 ist ein Motor mit einer Leistung von 200 kW lieferbar. Danach soll der C13 NRE in einen Marinemotor mit einer Leistung von 300 kW marinisiert werden.

So deckt das Portfolio von Sauer & Sohn Marinemotoren mit Leistungen von 125 kW, 200 kW und 300 kW ab.

Autor: J. Laber

Author: admin

Leave a comment

1